Perfekt zum Retten und Selbstretten    (Grundpreis: EUR 6,11/m)

  • vielfältige Anwendungen: Tragehilfe, Notsitzgurt, Absuchen von Räumen
  • sicheres Retten und Selbstretten: mit 22 kN Bruchlast

Ein Rettungsmittel, auf das kein Atemschutzgeräteträger mehr verzichten sollte. 

Es bestehen u.a. folgende Anwendungsmöglichkeiten:
- Öffnen und Schließen von Brandraumtüren
- Hilfsmittel zum Absuchen von Räumen (z. B.: Vergrößerung Absuchradius im Trupp)
- Hilfsmittel zur Rettung und Selbstrettung

Die Rettungsschlinge ist hochbelastbar (Bruchlast: 22 kN) und zertifiziert nach:
- EN 354: PSAgA - Verbindungsmittel
- EN 566: Bergsteigerausrüstung - Schlingen
- EN 795: PSAgA - Anschlageinrichtung Typ B
und damit geeignet und zugelassen zum Einbau in die Sicherungskette beim Retten und Selbstretten. 


Hinweis:
Es werden am Markt auch „Einsatzschlingen“ mit geringer Bruchlast angeboten. Bei Auswahl von Produkten mit zu geringer Bruchlast besteht ggf. erhöhte Lebensgefahr!


Lieferumfang: 

Schlinge ohne weiteres oder abgebildetes Zubehör


Spezifikationen:

- Bruchlast: 22 kN
- Farbe: leuchtgelb
- Größe: 180cm Länge / 20mm Breite
- Gewicht: 0,170 kg
- Material: 100% Polyester
- Ausführung: Schlauchband
- Lebensdauer: max. 12 Jahre
- Verwendungsdauer: max. 10 Jahre
- Art.-Nr.: 9874-2200