Die perfekte Lösung für Lagerung und Einsatz eines Schlauchpakets

  • passt sofort ohne Umbau: einfacher Austausch gegen Schlauchtragekorb
  • bequem tragbar: breiter Tragegurt für komfortables Tragen
  • flexibel erweiterbar: Fixierschlaufen am Tragegurt

gut erkennbar:

Sicherheitsreflexstreifen und reflektierende Prints

Die perfekte Lösung für Lagerung und Einsatz eines Schlauchpakets.


Die RAP-EX Schlauchpaket-Tasche wurde in Höhe und Breite dem genormten Schlauchtragekorb angepasst. So kann ein vorhandener Schlauchtragekorb ohne Umbau des Fahrzeugs durch die RAP-EX Schlauchpaket-Tasche ersetzt werden. Durch die geringe Taschentiefe und dem damit verbundenen Raumgewinn lässt sich zudem ein mobiler Rauchabschluss zusätzlich an gleicher Stelle lagern.


Die ungesicherte Lagerung von Schlauchpaketen im Mannschaftsraum hat nun ein Ende. Im Einsatzfall erlaubt der 50mm breite Tragegurt ein sicheres und bequemes Tragen über der Schulter bis zur Rauchgrenze. Dank des robusten 2-Wege-Reißverschlusses lässt die Tasche blitzschnell öffnen und ermöglicht den schnellen Zugriff auf das durch RAP-FIX Gurte (nicht im Lieferumfang) gesicherte Schlauchpaket.


Sehr robust gebaut dank 1680D TEC Polyester-Gewebe mit 2mm HighDurable PVC Innenbeschichtung.


Lieferumfang: Schlauchpaket-Tragetasche ohne weiteres oder bebildertes 

Zubehör


Farbe: schwarz

Größe: 87cm x 52cm x 7cm

Volumen: 31 Liter

Gewicht: 1 kg

Material: 100% Polyester

Art.-Nr.: 1205




bequem tragbar:

breiter Tragegurt für sicheres und bequemes Tragen über der Schulter bis zur Rauchgrenze


flexibel erweiterbar:

Fixierschlaufen am Tragegurt, passend für alle tee-uu Holster

passt sofort ohne Umbau:

einfacher Austausch von Schlauchtregekorb gegen RAP-EX. Selbst für einen mobilen Rauchabschluss bleibt noch Platz!

RAP-EX Schlauchpaket-Tasche

Mobiler Rauchabschluss

Schlauchtragekorb

richtig entlastend:

das Gewicht lastet kräfteschonend auf der Schulter






blitzschnell:

Reißverschluss öffnen, Schlauchpaket gerade auslegen, Versorgnungsleitung (C-Schlauch aus Schlauchtragekorb) ankuppeln und RAP-FIX Schlauchpaket-Gurte öffnen.

Wasser marsch!

wird der Schlauch ringförmig - nicht in Buchten - gepackt, entfaltet er sich platzsparend vor dem Brandraum. Die entstehende "Schlauch-Spirale" bildet eine perfekte Schlauchreserve.

komfortables Nachziehen der Schlauchreserve:

die gefüllte "Schlauch-Spirale" kann platzsparend vor dem Brandraum an die Wand gelehnt und so entsprechend leicht nachgeführt werden.




Mögliche Taktik beim Innenangriff mit RAP-EX Schlauchpaket-Tasche:

Angriffstrupp verlegt C-Leitung mittels Schlauchtragekorb bis zum Brandraum. Vor dem Brandraum kommt das Schlauchpaket mit 30m C42-Schlauch zum Einsatz. Der Verzicht auf einen zweiten Schlauchtragekorb ergibt eine Gewichtsersparnis von ca. 11 kg.

Vorteile der Verwendung eines 30m C42 Schlauches gegenüber zwei 15m C52 Schläuchen:

Die Kupplungen zwischen den beiden C52-Schläuchen bleiben beim Nachziehen der Schlauchreserve gerne an Ecken und Türen hängen. Bei einem 30m C42-Schlauch gibt es keine störenden Kupplungen. Durch den geringeren Schlauchdurchmesser ergibt sich zudem in der Summe eine Gewichtsersparnis von ca. 23 kg, was ein Nachführen der Schlauchreserve ungemein erleichtert. Der Angriffstrupp wird enorm entlastet und kann sich voll und ganz auf die Brandbekämpfung konzentrieren.